Was wird über uns geschrieben

Pressetexte

Besonders als junger Studierender erfordert es viel Ehrgeiz und Herzblut sich mit einem Escape Room selbstständig zu machen. Besonders wenn das Prinzip des Spieles vielen noch recht unbekannt ist. Doch die Gründer Michael Wabiszczewicz und Sebastian Keller haben es geschafft während des Studiums sich ihren Traum zu erfüllen.

,,Startups sind angesagt – auch in OWL. Ein besonders bemerkenswertes Beispiel ist das junge Unternehmen Raum&Zeit aus Bielefeld. Geschäftsfeld: Adventure Games, erstes Projekt: "Die Bloomberg-Trilogie". Nicht verwunderlich, dass die konservativen Banker der Region sich davor drückten, einen Kredit zu gewähren. Und dass trotz ausgeklügelten Businessplans. Doch familiäre „Investoren“ retteten das hochspannende Projekt von Michael Wabiszczewicz (27) und Sebastian Keller (27), die inzwischen fast 1.000 Gruppen in ihren Escape Rooms begrüßen konnten. Businessplan aufgegangen.''

Ihr möchtet den kompletten Text lesen? Dann lest hier weiter:

https://www.myjob-owl.de/magazin/artikel/von-der-herausforderung-sein-eigenes-unternehmen-zu-gruenden/

www.myjob-owl.de
Menü schließen

Die Antwort ist leider nicht korrekt.

Versucht es weiter!